Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft

Im Rahmen des Stipendienprogramms haben Studierende der höheren Semester oder Graduierte mit ersten Berufserfahrungen die Möglichkeit, ein mehrmonatiges Betriebspraktikum in führenden deutschen Unternehmen zu absolvieren.

Am Programm nehmen deutsche Unternehmen aus verschiedenen Branchen teil, u.a. Energiewirtschaft, Automobilindustrie, Tourismus, Elektrotechnik, Medien, Bankwesen, Projektmanagement, Umweltschutz, Architektur und Agrarwirtschaft.

Die Stipendiaten erhalten einen Einblick in die Unternehmenskultur in Deutschland und lernen moderne Management- und Arbeitsorganisation kennen. Die Stipendiaten integrieren nach Beendigung ihres Praktikums das erworbene Wissen und ihre Fähigkeiten in ihren beruflichen Alltag im Heimatland.

Das Stipendienprogramm wird mit Unterstützung der Deutschen Bundesregierung und koordiniert durch den Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft durchgeführt.

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in BuH unterstützt bereits seit über 10 Jahren als organisatorischer Partner das Stipendienprogramm.

Weitere Informationen www.stipendienprogramm.org

Ansprechpartner

Sanjin Purgić

Tel: +387 33 295 913

sanjin.purgic(at)ahk.ba