Innovationen sind der Schlüssel für Wachstum und Wohlstand. Durch Innovationen sparen wir Zeit, Geld und Energie und schützen unsere Umwelt. Mit neuen, innovativen Produkten und Dienstleistungen können sich Unternehmen immer wieder neu erfinden und auf den sich stets wandelnden globalen Märkten behaupten.

Haben auch Sie innovative Produkte oder Arbeitsprozesse entwickelt oder sparen Sie Energie und Rohstoffe auf innovative Weise? Falls ja, laden wir Sie herzlich ein, sich um den „Innovationspreis der deutschen Wirtschaft in Bosnien und Herzegowina“ zu bewerben. Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Bosnien und Herzegowina hat den AHK-Innovationspreis ins Leben gerufen, um herausragende Leistungen zu würdigen und die Sichtbarkeit und Artikulation von innovativen Unternehmen zu erhöhen.

Das Gewinnerunternehmen erhält eine kostenlose Mitgliedschaft für das Jahr 2017, eine repräsentative Skulptur sowie ein Signet, mit dem es seine prämierte Innovation werbewirksam hervorheben kann. Die Preisverleihung findet am 8. Dezember in Sarajevo, im festlichem Rahmen vor Gästen aus Wirtschaft, Politik und anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens statt und stellt den krönenden Abschluss der Veranstaltung „Deutschland für Bosnien und Herzegowina“ dar. Im Rahmen dieses ganztägigen Events werden sich deutsche Organisationen, Unternehmen und Brands dem Besucherpublikum vorstellen. Die Innovationspreis-Finalisten bekommen dabei auch die Möglichkeit, Ihre Innovationen vor dem Publikum in Szene zu setzen.

Machen Sie Ihre Innovationen ein Stück sichtbarer und nehmen Sie am AHK-Innovationspreis 2016 teil!

Die Anmeldung ist kostenlos und kann bis 2. Dezember über das Anmeldeformular getätigt werden.

Ansprechpartner: Frau Lejla Hujić; T: +387 33 250 917; E: lejla.hujic@ahk.ba.

Anmeldeformular

Teilnahmebedingungen

 

Powered by