Spielwarenmesse®

Einmal jährlich trifft sich die Welt der Spielwaren in Nürnberg. Der Maßstab könnte kaum größer sein: Mit einer Gesamtfläche von 170.000 m2 in 18 Hallen, 2.857 Ausstellern aus 67 Nationen und zuletzt über 70.000 Fachbesucher aus 126 Ländern ist die Spielwarenmesse® der weltweit führende Umschlagplatz für den internationalen Vertrieb von Spielzeug.

Über eine Million Produkte unterteilt in 12 Produktgruppen, darunter ca. 75.000 Neuheiten, umfasst das Sortiment, das jährlich auf der Messe vorgestellt wird. Vielfalt und Vollständigkeit bestimmen dabei das Angebot, das von traditionellen Spielwaren wie etwa Puppen, Plüsch und Holzspielzeug, über Modelleisenbahnen und Modellbau-Artikel bis zu Lizenzprodukten und der aktuellen Spiele-Software reicht. Ebenfalls traditionell stark vertreten sind auf der Spielwarenmesse® die Sortimente Hobby & Basteln, Fest- und Scherzartikel sowie der Christbaumschmuck.

Besonderes Qualitätsmerkmal der Spielwarenmesse® ist die Internationalität der auf ihr vertretenen Unternehmen und das unverändert hohe Ordervolumen des einkaufenden Handels.

Sogar 90 % der diesjährigen Aussteller planen, auch bei der Spielwarenmesse® 2016 teilzunehmen, was die 93 % der Besucher, die auch zu zur Spielwarenmesse® 2016 kommen wollen, sicher freuen wird.

2.100 Journalisten aus 37 Ländern berichten über die Geschehnisse vor Ort.

Die Spielwarenmesse eG verbindet Spielwarenhersteller für den globalen Erfolg. Hinter diesem Erfolg steht ein starker Verbund an Repräsentanten mit 64 Büros in aller Welt. Von A wie Ägypten, über M wie Malaysia bis zu Z wie Zypern das internationale Repräsentanten-Netzwerk der Spielwarenmesse eG deckt 96 Länder ab. Unsere Repräsentanten unterstützen Sie vor Ort bei der Planung Ihres Messeauftrittes. Die Spielwarenmesse eG engagiert sich auch mit eigenen Messen in den attraktiven Spielwarenmärkten der Welt und ist in Moskau, Mumbai und Istanbul aktiv. Eigene Tochtergesellschaften bestehen in China und der Türkei.

 

Ansprechpartner

Amra Šurković

T: +387 33 29 59 14

amra.surkovic@ahk.ba