Turnus:

alle 2 Jahre

Über die Messe:

Die IFAT ist die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft und findet alle zwei Jahre auf dem Messegelände in München statt. Mit fast 3.000 Ausstellern und rund 124.000 Besuchern aus aller Welt hat sich die Fachmesse als führende Veranstaltung der Umwelttechnologiebranche etabliert. Im Jahr 2010 wechselte die IFAT vom drei-Jahres-Turnus in den zwei-Jahres-Turnus.

Angebot Fachmesse:

  • Wassergewinnung und –Aufbereitung
  • Wasser- und Abwasserbehandlung
  • Wasserverteilung und Kanalisation
  • Küsten- und Hochwasserschutz
  • Abfallentsorgung und Recycling
  • Energiegewinnung aus Abfallstoffen
  • Straßenreinigungs-/ Straßenbetriebs- und –Winterdienst
  • Altlastensanierung und Bodenaufbereitung
  • Abgas- und Abluftreinigung / Luftreinhaltung
  • Lärmminderung / Schallschutz, Mess-/ Regel- und Labortechnik
  • Dienstleistungen
  • Wissenschaft
  • Forschung
  • Technologietransfer
  • Geothermie

Besucherzielgruppen:

  • Behörden
  • Umweltausschüsse
  • Öffentliche und private Städtereinigungs- und Entsorgungsbetriebe
  • Industrien
  • Handels- und Dienstleistungsbetriebe
  • Planungs- und Ingenieurdienste
  • Wissenschaftler
  • Techniker
  • Gewässerschutz- und Abfallbeauftragte
  • Verbände, Institute, Hoch- und Fachschulen