Briefing Lex Agrokor / Lex Mercator - Rechtliche Folgen: Präsentation als Download verfügbar

22.05.17

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Bosnien und Herzegowina hat in Zusammenarbeit mit der Rechtsanwaltskanzlei "Emina Saračević & Adis Gazibegović" sowie dem Netz der unabhängigen Anwaltskanzleien aus Kroatien, Slowenien und Serbien "+Partners"am 15. Mai in Sarajevo ein Briefing zum Thema "Lex Agrokor / Lex Mercator: Rechtliche Folgen / Auswirkungen auf den bosnisch-herzegowinischen Markt und andere regionale Märkte Südosteuropas" veranstaltet.

Die gemeinsame Präsentation vom Briefing finden Sie hier.